Sanierung Hochhaus Freiburg - Weingarten Bugginger-Str.

Ziele bei der Sanierungsplanung des Hochhauses sind:

- energetische Sanierung zum Passivhaus

- Erhöhung der Wohnflächen
- Verbesserung des Wohnungsmix
 
Die bisherigen Aussenbalkone werden in die thermische Hülle integriert, eine neue Balkon-anlage aus Betonfertigteilen thermisch getrennt ergänzt. Es sind 2 bis 4-ZI-Woh-nungen mit unterschiedlichen Grundriss-konfigurationen vorgesehen.
Die tragende Betonschotten-Konstruktion wird weitgehend erhalten.
 
Die Fassadengestaltung soll die horizontale Gliederung des Hochhauses verstärken, die reduzierte Farbgebung ist eine Hommage an die "Klassische Moderne".
Die neue Fassaden- und Grundrissgestaltung garantiert eine nachhaltige optimale ökolo-gische und ökonomische Gesamtkonzeption.
weiteres Bild weiteres Bild weiteres Bild Info

Mehrfachbeauftragung Familienzentrum St. Michael Freiburg - Haslach

 

Der Abriss des sanierungsbedürftigen Kindergartens ermöglicht eine intensivere Ausnutzung des Grundstücks.

 

Geplant sind folgende Funktionen:

- 5-gruppiger Kindergarten / Ganztagsbetreuung

- "Familienzentrum" für Beratung und Information

- 2 Wohngruppen für Menschen mit Behinderung

- Anbindung an das bestehende Gemeindezentrum "Carlsbau"

 

Durch die kompakte Anordnung als 4 geschossigen Baukörpers besteht auf dem südlichen Grundstücksteil noch die Option für ein "Integratives Wohnen" oder ein "Mehrgenerationen-Haus".

weiteres Bild weiteres Bild weiteres Bild weiteres Bild weiteres Bild Info

Mehrgenerationenhaus Baugruppe Freiburg - Rieselfeld

weiteres Bild weiteres Bild weiteres Bild Info